Seminarübericht | Ausbildungs-Konzept Warenkorb
A - D E - J K - M N - Q R - Z Termine
Exzellente Patientenberatung II - So geht Praxiskommunikation heute
Beschreibung: Die ärztliche Kompetenz durch Empathie und Emotion bereichern

Zielgruppe: Modul 4 bis 10, 12 und 13 entsprechend unserem Ausbildungs-Konzept.

Inhalte:
Das vertrauensvolle Arzt-Patienten-Verhältnis wird heute nicht allein durch die fachliche, sondern vor allem die menschliche Qualität und die Kommunikationsfähigkeit des Behandlers geprägt. Ärztliche Kompetenz muss deshalb zwingend auch durch emotionale begleitet werden. Empathie ist ebenso wichtig wie Sachverstand, persönliche Ansprache ebenso wichtig wie individuelle Argumentation.

Dieses Seminar leitet dazu an, den Patienten therapiesichernd zu beraten und ihm gleichzeitig zu helfen, seine Wünsche und Ihre Behandlungsempfehlungen in Einklang zu bringen.

Die Teilnahme ist auch ohne vorherigen Besuch des Seminars I empfehlenswert. Die Workshopthemen werden abwechslungsreich, spannend und individuell präsentiert sowie praxisnah gemeinsam erarbeitet.

Mehr Wissen: Die Seminarinhalte

  • Ihren persönlichen Stil mit den Zielen der Praxis verknüpfen

  • Was bieten wir an? Kommunizieren des fachlichen Hintergrunds.

  • Emphatischer Gesprächseinstieg: Wen spreche ich wann wie an?

  • Bedarfserklärung und entsprechende Nutzenargumentation

  • Was kostet das?

  • Emotionen: Das Plus zur klassischen Argumentation im Verkaufsgespräch

  • Die emotionale Verkaufsstrategie

  • Entwicklung von Gesprächsleitfäden und ihre Anwendung

  • Umfang der erbrachten Leistungen: wie entwickelt der Patient mehr Verständnis?

  • Überzeugend bis zum Gesprächsabschluss

  • Sich selbst treu bleiben

  • Dem Patienten geben, was er braucht


Mehrwert: Der Nutzen für Sie und Ihre Praxis

Als "Gesundheitsberater/in" wissen Sie, was Ihre Patienten brauchen, gehen mit mehr Emotionen in Ihre Beratungsgespräche und festigen so Ihr Vertrauensverhältnis zum Kunden - als Sockel für eine klassische Win-win-Situation.


Fortbildungspunkte nach BZÄK / DGZMK Richtlinien: 8

  • Stuttgart/Ulm 19091
    • Fr, 17.05.2019 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    • Preis: 490,00 EUR pro Person
    • für Synchrodent–Premium-Kunden
      nur die Tagungspauschale: 79,00 EUR pro Person
    •  
  • Frankfurt 19092
    • Mi, 12.06.2019 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

    • Preis: 490,00 EUR pro Person
    • für Synchrodent–Premium-Kunden
      nur die Tagungspauschale: 79,00 EUR pro Person
    •  
  • Bochum 19094
    • Fr, 28.06.2019 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    • Preis: 490,00 EUR pro Person
    • für Synchrodent–Premium-Kunden
      nur die Tagungspauschale: 79,00 EUR pro Person
    • Anzahl Personen:
    •  
  • Hamburg/Bremen 19093
    • Fr, 09.08.2019 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

    • Preis: 490,00 EUR pro Person
    • für Synchrodent–Premium-Kunden
      nur die Tagungspauschale: 79,00 EUR pro Person
    • Anzahl Personen:
    •  
 
Ihre Referentin
Lisa Dreischer
Lisa Dreischer
Diplompädagogin und EDV-Fachfrau

Ihre langjährigen Erfahrungen in den unterschiedlichsten Arztpraxen und in den vielfältigen Bereichen der freien Wirtschaft haben gezeigt, wie wichtig es ist, individuell abgestimmte Trainingsinhalte zu vermitteln. Der Wissenstransfer in Gruppen oder als Einzeltraining erfordert nicht nur Fachkompetenz und langjährige Erfahrungen, sondern vor allem ein besonderes Einfühlungsvermögen in die Bedürfnisse der einzelnen Person.

"Meiner Überzeugung nach ist jeder Mensch ein Original und möchte als solches behandelt werden. Mit dieser Einstellung verhalte ich mich den Menschen gegenüber respektvoll und emphatisch. In meinen Trainings und Beratungen lege ich den Schwerpunkt auf die Stärken jedes Einzelnen. Mir geht es darum, das Beste aus ihnen herauszuholen für noch mehr beruflichen und privaten Erfolg."
Ihr Studium, zahlreiche berufsbegleitende Qualifikationen und vor allem ihre langjährigen Erfahrungen im Bereich Weiterbildung und Coaching sind die Basis ihres Know-hows, das sie heute in persönlichen Beratungen und Seminaren engagiert weitergibt. Die Begeisterung im Umgang mit Menschen und ihre Liebe zur Kommunikation in all ihren Facetten bilden die Basis für erfolgreiche Arbeit.

"Für meine Kunden und Teilnehmer verstehe ich mich als Begleiterin, die in verschiedenen Lebenssituationen motivierend wirkt, an der richtigen Stelle auch nicht mit konstruktiver Kritik spart und mit ihrem positiven Denken und Tun Ideen pflanzt."